Shop4iPhones-Blog

Shop4iPhones-Blog - Skurriles rund ums iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad, iPod Touch, Apps, Jailbreak und mehr



 

9. März 2012

Epic Games warnt Konsolenhersteller vor Apple



 

Epic Games warnt vor Apple!
Mittlerweile konnte Apple im Smartphone-, Tablet und PC-Bereich mit seiner Technik durchaus überzeugen und hat damit bei den Game-Publishern für reichlich Unmut gesorgt. Viele Publisher, unter anderem auch Epic Games, haben daher Sorge, dass auch der Konsolen-Bereich demnächst von Apple dominiert wird. Aus diesem Grund hat Epics Vizepräsidenten Mark Rein auf der “Game Developers Conference (GDC)” in San Francisco, über dieses Thema gesprochen.

“Wenn wir sie nicht antreiben, werden sie von Apple überholt”

Auch Gamer befürchten ein Vordringen von Apple
Eigentlich sind die Spielekonsolen von Sony und Microsoft, technisch gesehen, immer im vorderen Viertel, doch diesmal haben sogar eingefleischte Gamer Angst, dass Apple mit besserer Technik in den Markt einsteigen könnte. Das würde zu einer Neuformatierung des Marktes führen, da sich momentane Hersteller unter dem Druck Apples nicht mehr halten könnten.

“Wir pushen die Konsolenhersteller jeden Tag, denn wenn sie sich nicht anstrengen, wird Apple sie überholen”

Publisher „pushen“ Hersteller mit Games
Aus der Angst heraus werden einige Publisher anscheinend kreativ. So will Epic Games in Zukunft Konsolenhersteller dazu zu bringen, technisch immer auf dem neuesten Stand zu sein. Helfen soll dabei das gerade veröffentlichte Game “Samaritan”.

Die Vergangenheit zeigt es
Das dies eine mögliche Strategie ist, zeigt die Vergangenheit. Denn schon 2006 konnte Epic Games Microsoft zur Erhöhung des Arbeitsspeicher auf 512 MB bewegen, da das Spiel „Gears of War“ hohe Anforderungen mitbrachte. Für Microsoft sind dadurch Kosten in Höhe von einer Milliarde US-Dollar entstanden.

via


 

Geschrieben von:

Seit Februar 2012 ist Dennis ein festes Mitglied im Team von Shop4iPhones. Zusammen mit seiner Motivation und den anderen Autoren sorgt er täglich für die neuesten Apple-News.


 

Schreibe einen Kommentar!








 


4 Kommentare zu “Epic Games warnt Konsolenhersteller vor Apple”

  1. DAMerrick sagt:

    Würde mich nicht wundern.
    Das iPhone hat den gesamten Handy/Smartphone-Markt umgekrempelt.
    Der iPod Touch den Handheld-Markt.
    Das iPad lässt die PC-Verkäufe in den Keller rasseln.
    Und warum sollte jemand wievielhunderteuro für eine 5jahre alte Konsole ausgeben und dann 50€ für jedes Spiel wenn er merkt das er Computergames für 10€ auf dem iPad haben kann?

    • JayMGee sagt:

      Nicht nur das, was wäre, wenn Apple eben auch eine eigene Konsole anbieten würde?

      Davor haben die meisten wahrscheinlich sogar noch mehr Angst… wobei Apple wohl eher einen Fernseher herstellen würde mit dem man auch gleich alle Apps spielen kann, diese Theorie ist ja nicht neu

  2. […] häufen sich Vor gut einem Monat berichteten wir über eine mögliche Spielekonsole der Cupertinos. Anlass war der Publisher Epic Games, welcher […]

  3. […] berichtete, stand die Gaming-Welt auf einem Mal auf dem Kopf. Erst kurz zuvor hatten Publisher, wie Epic Games, eindringlich vor der drohenden Gefahr mit Namen Apple, gewarnt. Nun stellte sich dieses Gespräch […]