Shop4iPhones-Blog

Shop4iPhones-Blog - Skurriles rund ums iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad, iPod Touch, Apps, Jailbreak und mehr



 

20. Dezember 2010

Südkoreaner lieben iPhone-Mina



 

Südkorea lieben iPhone-App Mina Die Asiaten haben ja teilweise ganz andere Gewohnheiten und Vorlieben als wir Deutsche bzw. Europäer allgemein.

Da wundert es mich auch nicht, wenn eine App wie diese hier einen solchen Erfolg in Korea hat. Bislang wurde die App wohl schon über 80.000mal heruntergeladen, woraufhin sie zur kostenpflichtigen App wurde.

Die Rede ist von der App „Liebling, ich bin’s“ („Honey, it’s me“), die für alleinstehende Männer gedacht ist.

Was kann die App?
Sie ruft dich mehrfach am Tag an, damit du dir nicht so einsam vorkommst und schickt dir Nachrichten, um die aufzumuntern. Dabei kannst du sie auch ganz real im Video ansehen, während sie mit dir „spricht“. So wird also die FaceTime-Funktion des iPhone 4 imitiert. Mal sehen, ob das iPhone 5 schon eine solche Frau ab Werk eingebaut hat. 😉

Noch gibt es diese App nur in Südkorea, doch eine Übersetzung der App ins Englische, Chinessische und Japanische ist derzeit wohl in Arbeit. Gerade bei der chinesischen 1-Kind-Politik, die dazu führte, dass es jetzt deutlich mehr Männer als Frauen in China gibt, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass die App dort einen großen Erfolg haben wird.

Was die Übertragbarkeit auf den deutschen und amerikanischen Markt angeht, bin ich ehrlich gesagt eher skeptisch…

via n-tv


 

Geschrieben von:

JayMGee liebt sein iPhone, sein iPad Nano, seine Apps, das Internet, Wordpress und lässt Euch daran teilhaben, auch über Google+!


 

Schreibe einen Kommentar!








 


2 Kommentare zu “Südkoreaner lieben iPhone-Mina”

  1. […] hier den Originalbeitrag weiterlesen: Südkoreaner lieben iPhone-Mina | Shop4iPhones-Blog […]