Shop4iPhones-Blog

Shop4iPhones-Blog - Skurriles rund ums iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad, iPod Touch, Apps, Jailbreak und mehr



 

25. November 2011

Black Friday: Viele Sonderangebote bei Apple, Arktis und Unimall



 

Black Friday 2011 bei Apple
Am heutigen Freitag gibt es bei Apple viele Produkte günstiger. Der Grund dafür liegt in der amerikanischen Shopping-Tradition des Black Friday, welche Apple auch in Europa umsetzt.

Hier ein paar Beispiel-Schnäppchen:
iPad 2 mit 16 GB = 444,00 Euro (um 35 Euro reduziert)
iPad 2 mit 32 GB = 534,00 Euro (um 45 Euro reduziert)
iPad 2 mit 64 GB = 624,00 Euro (um 55 Euro reduziert)
iPod touch = 168,00 Euro (um 21 reduziert)
iPod nano = 118,00 Euro (um 11 Euro reduziert)

Darüber hinaus gibt es viele weitere Apple-Produkte im Sonderangebot, meist sind diese im Preis zwischen 10 und 15 Prozent reduziert.

Black Friday 2011 bei Arktis

Black Friday bei Arktis
Der bekannte Zubehör- und Gagdet-Händler Arktis reduziert am Black Friday jede Menge Produkte aus seinem Angebot, da sollte man auch mal vorbeischauen!

Black Friday 2011 bei Unimall

Black Friday bei Unimall
Auch bei Unimall wird der Black Friday seit einigen Jahren genutzt, um im Schatten von Apple auch ein paar Produkte an den Mann zu bringen. Vor allem Studenten können bei Unimall stark profitieren (eigentlich jederzeit) aber durch interessante Produktbeigaben wie kostenlose Zusatzsoftware und ähnlichem sollte für jeden etwas dabei sein.

Viel Spaß beim Shoppen!


 

Geschrieben von:

JayMGee liebt sein iPhone, sein iPad Nano, seine Apps, das Internet, Wordpress und lässt Euch daran teilhaben, auch über Google+!


 

Schreibe einen Kommentar!








 


3 Kommentare zu “Black Friday: Viele Sonderangebote bei Apple, Arktis und Unimall”

  1. BobSponge sagt:

    Sehr cool, kommt ja wie gerufen. Da schau ich doch gleich mal rein… Danke für den Tipp!

  2. […] Richtung Weihnachten. Apple hat zusammen mit anderen Händlern das Weihnachts-Shopping bereits am Black Friday eröffnet, aber auch der Einzelhandel hofft in den kommenden Wochen auf dicke […]