Shop4iPhones-Blog

Shop4iPhones-Blog - Skurriles rund ums iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad, iPod Touch, Apps, Jailbreak und mehr



 

21. Juni 2012

iPhone 4 kann gratis entsperrt werden



 

Während aktuell die Gerüchte rund um das kommende iPhone in der sechsten Generation hochkochen, dürfen sich die Besitzer des iPhone 4 freuen. Wer nämlich bei der Telekom ein iPhone 4 samt SIM-Lock erworben hat, kann dieses nun entsperren. Zumindest wenn das Gerät nun mindestens zwei Jahre auf dem Buckel hat. Die Entsperrung der Netzsperre ist dabei kostenlos.

iPhone 4

Entsperrung für Kunden mit T-Mobile-Vertrag möglich
Nachdem sich User des iPhone 3GS schon seit längerer Zeit über das Entsperren freuen dürfen, sind nun also die Besitzer des iPhone 4 an der Reihe. Dies gilt für Euch, wenn Ihr das Apple iPhone 4 direkt zum Verkaufsbeginn samt Vertrag bei T-Mobile erworben habt. Dazu müsst Ihr einfach mit den Vertragsdaten den nächsten Shop der Telekom aufsuchen. Noch einfacher geht es per Telefon. Hier müsst Ihr einfach die Kurzwahl 2202 anwählen.

Freischaltung des iPhone 4 dauert bis zu vier Tage
Die Freischaltung gibt die Deutsche Telekom dann direkt bei Apple in Auftrag. Überspielt wird diese dann einfach per iTunes auf das iPhone 4. Jedoch kann es bis zu vier Tage dauern, bis iTunes über die Freischaltung verfügt. Um den Unlock zu beantragen benötigt Ihr auch die IMEI-Nummer des Smartphones. Zudem ist natürlich auch die Rufnummer notwendig, die Euch die Telekom beim Vertragsabschluss zugewiesen hat. Wenn Ihr die IMEI-Nummer nicht griffbereit habt, erhaltet Ihr diese über die Tastatur-Eingabe *#06# am iPhone 4.


 
Artikel-Tags: , , , ,


Geschrieben von:

Stefan kümmert sich um die aktuellsten Geschichten aus der Welt der iPhones und iPads. Mit seinen Artikeln will er nicht nur einen detaillierten Überblick über das tägliche Geschehen bieten, sondern auch Fakten kritisch beleuchten – wie es sich für einen Journalisten gehört.


 

Schreibe einen Kommentar!