Shop4iPhones-Blog

Shop4iPhones-Blog - Skurriles rund ums iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad, iPod Touch, Apps, Jailbreak und mehr



 

10. August 2011

Londoner kampiert für iPhone 5 vor Apple Store



 

Londoner kampiert für iPhone 5 vor Apple Store

Das iPhone 5 gibt es noch gar nicht und kaum einer weiß überhaupt, ob und wann es erscheinen wird (auch wenn mal ein vermeintliches Video zum iPhone 5 auftaucht). Doch bereits jetzt kampiert ein Londoner vor einen Apple Store, um als erster an das neue Produkt von Apple zu gelangen. Und das ausgerechnet jetzt wo in London und anderen Städten Englands jede Nacht Krawallmacher auf den Strassen sind. Rob Shoesmith heißt der Mann, der vor dem Covent Garden Apple Store in London sein Zelt aufgeschlagen hat.

Kuriose Sponsoren
Der 29 jährige will bei seiner Aktion „The iPhone 5 Experiment“ kein Geld ausgeben und lediglich von Sponsoren leben. Zahlreiche Sponsoren unterstützen den verrückten Briten bereits bei seiner Aktion, darunter Skype, Domino’s Pizza, Cadbury, Mountain Dew, Kenneth Cole, Weight Watchers und Gillette. Doch die wohl wichtigste Unterstützung kommt von Bog in a bag. Der Hersteller von mobilen Toiletten hatte den richtigen Riecher (im wahrsten Sinne des Wortes) und nutzt die Aufmerksamkeit für seine Produkte.

Immerhin: Angeblich hat er jetzt schon Produkte im Wert von über 25.000 Pfund erhalten (ca. 22.000 Euro).

Die spinnen doch die Briten!

via L.A. Times


 

Geschrieben von:

JayMGee liebt sein iPhone, sein iPad Nano, seine Apps, das Internet, Wordpress und lässt Euch daran teilhaben, auch über Google+!


 

Schreibe einen Kommentar!








 


1 Kommentar zu “Londoner kampiert für iPhone 5 vor Apple Store”

  1. […] Londoner kampiert für iPhone 5 vor Apple Store […]