Shop4iPhones-Blog

Shop4iPhones-Blog - Skurriles rund ums iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad, iPod Touch, Apps, Jailbreak und mehr



 

4. Oktober 2011

Die letzten Gerüchte vor der Vorstellung des iPhone 4S



 

iPhone 4S taucht bei Vodafone mit 64 GB Speicher auf

Heute wird es also soweit sein, der lang ersehnte Tag der Vorstellung des neuen iPhone 4S ist gekommen!Mittlerweile ist der Name des neuen iPhones nahezu sicher und wird „iPhone 4S“ lauten. Dafür gibt es mehrere Hinweise: In der iTunes Beta wird dieser Name genannt, womit alle anderen Hinweise unwichtig werden… Dort gibt es auch Hinweise auf ein schwarzes und ein weißes iPhone 4S. Das klingt logisch, denn da Apple nun die Produktion des weißes iPhones endlich hinbekommen hat, sollte das problemlos möglich sein.

CDMA und GSM im iPhone 4S?
Interessantes Detail am Rande in der neustes iTunes Beta ist, dass das iPhone 4S dort mit dem Icon des CDMA-iPhones gezeigt wird. Das könnte nun bedeuten, dass das iPhone 4S genauso aussieht wie das CDMA-iPhone und/oder dass das iPhone 4S beide Netze nutzen kann und damit zum universal Smartphone für die Welt wird. WIr werden es bald wissen!

Mehr Speicher für das iPhone 4S
Das iPhone 4S wird wohl mit 64 GB, 32 GB und 16 GB erscheinen. Und das iPhone 4 wird es dann auch mit 8GB geben, so wie bisher das iPhone 3GS. Diese Gerüchte stammen von der Vodafone-Webseite, die bereits Hüllen für die neuen iPhone-Varianten verkauft. Aus Brasilien stammen darüber hinaus weitere Informationen, die darauf hindeuten, dass das iPhone 4 mit 8 GB als Einstiegsmodell fungieren wird. Dort gibt es Bilder, die die Modellnummer N90A zeigen. Das aktuelle iPhone 4 hat die Nummer N90, das neue iPhone 4S wird mit der Nummer N94 erwartet.

Nur eine 5MP-Kamera?
Eine andere Quelle hat Informationen, die auf eine 5MP-Kamera hindeuten, was schon eine kleine Enttäuschung wäre. Sicherlich ist eine hohe MP-Zahl nicht unbedingt ein Qualitätsfaktor, doch andere Smartphones besitzen teilweise einfach bessere Kameras, weshalb Apple hier ein wenig nachbessern muss. Eine 8MP-Kamera wäre schon zeitgemäß…

3,5 Zoll Display
Die gleiche Quelle spricht auch von einem 3,5 Zoll Display und einem A5-Prozessor, was alles keine extrem überraschenden Gerüchte sind. Das iPhone 4 mit 8 GB wird allerdings auf diesen Prozessor verzichten müssen!

Update: Apps vor dem Kauf testen
Das aller neueste Gerücht ist nun, dass es im AppStore die Möglichkeit geben wird, Apps zu testen, ohne sie kaufen zu müssen. Nach einer bestimmten Testlaufzeit würden die Apps dann automatisch vom iPhone gelöscht werden. Das klingt ganz interessant!

Nur noch wenige Stunden bis zur iPhone 4S/iPhone 5 Keynote!

Dann wissen wir hoffentlich auch, wann das iPhone 4S nach Deutschland kommt


 

Geschrieben von:

JayMGee liebt sein iPhone, sein iPad Nano, seine Apps, das Internet, Wordpress und lässt Euch daran teilhaben, auch über Google+!


 

Schreibe einen Kommentar!








 


2 Kommentare zu “Die letzten Gerüchte vor der Vorstellung des iPhone 4S”

  1. […] werden wir auch wissen, ob die letzten Gerüchte zum iPhone 4S stimmen oder […]

  2. […] gab es nicht so viele Überraschungen, denn viele der letzten Gerüchte kurz vor der Keynote sind dann auch wahr geworden. Auch sonst gab es eher enttäuschende Neuigkeiten: Der Kurs der […]