Shop4iPhones-Blog

Shop4iPhones-Blog - Skurriles rund ums iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad, iPod Touch, Apps, Jailbreak und mehr



 

5. Oktober 2011

Die Preise für das iPhone 4S in Deutschland



 

Heute morgen habe ich noch spekuliert, wie wohl die Preise des iPhone 4S in den verschiedenen Speichervarianten aussehen werden, jetzt sind sie da.

In der Apple Store App kann man diese Preise bereits einsehen:

iPhone 4S mit 16 GB = 629 Euro
iPhone 4S mit 32 GB = 739 Euro
iPhone 4S mit 64 GB = 849 Euro

20111005-223401.jpg

Unglaublich aber wahr, die Topversion des iPhone 4S kostet tatsächlich 849 Euro!

Mal sehen, wie die Preise der Provider (Telekom, O2, Vodafone) aussehen werden…


 

Geschrieben von:

JayMGee liebt sein iPhone, sein iPad Nano, seine Apps, das Internet, Wordpress und lässt Euch daran teilhaben, auch über Google+!


 

Schreibe einen Kommentar!








 


7 Kommentare zu “Die Preise für das iPhone 4S in Deutschland”

  1. […] Die Preise für das iPhone 4S in Deutschland sind nun veröffentlicht, wenn auch eher unauffällig. Es kam, wie ich es mir nicht vorstellen […]

  2. für 199,- ohne Vertrag würde ich’s nehmen, allein schon wegen der besseren Kamera 🙂

    • JayMGee sagt:

      Wer würde das nicht… aber wenn du dein „altes“ Simlock freies iPhone 4 verkaufst (woher ich das wohl weiß?), bekommst du ja auch einiges dafür…

  3. Jens sagt:

    Hi, auf Facebook gibts ein Aktionsbundle unter 600 € ohne Vertrag! Einfach mal nach ‚iPhone 4S Bestellungen‘ suchen! Die Firma will wohl Fans für Ihren Account gewinnen!

  4. […] bekommt man dann das iPhone 4S nicht vergünstigt, sondern muss den vollen Preis zahlen. Und die Preise für das iPhone 4S in Deutschland sind alles andere als günstig! […]

  5. […] GB 245 USD (= 179 Euro). Wie man sieht, verdient Apple hier auch noch mal sehr ordentlich, denn der Unterschied der Endkundenpreise für die iPhones mit mehr Speicher betragen bspw. in Deutschland jeweils 110 Euro, der Preisunterschied der Einzelteile beträgt aber nur 14 Euro (= 151-137) und 28 […]