Shop4iPhones-Blog

Shop4iPhones-Blog - Skurriles rund ums iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad, iPod Touch, Apps, Jailbreak und mehr



 

30. März 2012

Siri: Neuerliche Klage gegen Apple



 

Siri: Neuerliche Klage gegen AppleVor gut zwei Wochen musste Apple sich einer Klage ausgesetzt sehen, in der es hieß, dass Siri „nicht wie in der Werbung“ funktioniere (wir berichteten). Kläger war Frank Fazio. Nun scheint sich dieser Vorfall zu wiederholen, denn wie die L.A. Times berichtet, hat der Käufer David Jones ebenfalls eine Sammelklage eingereicht.

Aller guten Dinge sind zwei!
Anscheinend bringt Siri mehr Probleme mit sich, als anfänglich gedacht. So klagt nun auch David Jones gegen Apple.

„Mit seiner bundesweiten Multimedia-Marketing-Kampagne verbreitet Apple falsche und irreführende Darstellungen, was die Funktionsweise von Siri angeht.“

heißt es in der Anklageschrift. In der Tat propagiert Apple in mehreren Werbespots, wie einfach es doch sei, mit Siris Hilfe Restaurants zu finden, Verabredungen zu treffen und sogar das Spielen einzelner Instrumente zu erlernen.

„In seiner Werbung zeigt Apple, wie einfach diese Aufgaben erledigt werden können ‘nur, indem man Siri fragt’.“

Jones scheint allerdings mit dem Sprachassistenten mehrere Probleme zu haben. Oft bekommt er nur nach langem Warten eine Antwort, die dann sogar noch falsch ist.

„Apples irreführende Werbung weicht erheblich von der wahren Funktionalität und Bedienung von Siri ab“

Genau wie Frank Fazio zuvor, verlangt auch David Jones Schadenersatz. Zusätzlich reichte er eine Sammelklage beim zuständigen Gericht ein, in der Hoffnung, dass sich noch weitere ihm anschließen würden.

Apple derzeit mit Klagen eingedeckt
Schaut man sich einmal die Probleme an, die Apple derzeit hat, sieht es nicht rosig für das US-Unternehmen aus. Neben den Siri-Klagen muss sich der Konzern auch noch Verbraucherschutz-Klagen, aufgrund der in mehreren Ländern nicht funktionierenden LTE-Datenübertragung, Urheberrechtsklagen von Proview und den Patentklagen von etlichen Mitbewerbern ausgesetzt sehen.

via


 

Geschrieben von:

Seit Februar 2012 ist Dennis ein festes Mitglied im Team von Shop4iPhones. Zusammen mit seiner Motivation und den anderen Autoren sorgt er täglich für die neuesten Apple-News.


 

Schreibe einen Kommentar!








 


3 Kommentare zu “Siri: Neuerliche Klage gegen Apple”

  1. jhteh sagt:

    RedBull hat mir auch noch keine Flügel verliehen!

    Was für ein Kindergarten…

  2. […] eine Klage in Erwägung gezogen. Egal, ob wegen einer gebrochenen Nase oder einem Siri, dass nicht wie in der Werbung propagiert […]