Shop4iPhones-Blog

Shop4iPhones-Blog - Skurriles rund ums iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad, iPod Touch, Apps, Jailbreak und mehr



 

30. August 2012

Meine Top 10 Apps fürs iPhone



 

Meine Top 10 Apps fürs iPhone

Als ich diesen Blog vor nun mehr als 2,5 Jahren startete, schrieb ich meine damaligen Top 10 Apps für das iPhone auf, was natürlich mittlerweile extrem veraltet ist. Und da es immer mal wieder Blogparaden zu diesem Thema gibt, wie z.B. beim Happy Buddha oder einer ehemaligen Kollegin, sehe ich mich dazu gezwungen, meine persönliche Liste mal auf den neuesten Stand zu bringen. Aus meinen Top 10 Apps von Ende 2009 hat es gerade mal eine einzige App geschafft, immer noch dabei zu sein. Und das auch wirklich nur haarscharf (Facebook rutschte bei mir von Platz 1 auf Platz 10 ab).

Hier meine Top 10 Apps für das iPhone:

WhatsApp
Top 10 App: WhatsAppZu der beliebtesten App muss ich ja wohl nicht mehr viel sagen. Als ich eine Woche ohne mein iPhone 4 leben musste, weil es repariert wurde, wurde mir die Bedeutung von WhatsApp nochmal klar und deutlich.

Flipboard
Top 10 App: FlipboardNicht nur auf dem iPad macht die Flipboard-App richtig Spaß, auch auf dem iPhone kann man so verschiedene Quellen und Netzwerke gleichzeitig überblicken und nutzen.
Sehr schön!

Sport1
Top 10 App: Sport1Die wichtigste Quelle in Sachen Sport ist für mich Sport1.
Egal, ob es um Fußball, Formel 1 oder US-Basketball geht, dort findet man alles, was das Sportlerherz begehrt.

Twitter
Top 10 App: TwitterLeider kann man bei Flipboard nicht mehrere Twitter-Accounts verwalten, deshalb brauche ich einfach auch die normale Twitter-App.
Das geht aber besser!

Piwik
Top 10 App: Piwik MobileDie mobile App von Piwik gibt mir schnell den aktuellen Überblick über meine Blog-Statistiken, so dass ich immer genau informiert bin. Besonders interessant sind die Live-Statistiken, die mir zeigen, wie ein aktueller Post über Twitter oder Facebook verteilt wird.

Instagram
Top 10 App: InstagramNach einiger Zeit des Testens bin ich wieder zurück zu Instagram und kann mich aktuell nicht so ganz zwischen Instagram und tadaa entscheiden.
Dazu bald mehr!

Fuzel Pro
Top 10 App: Fuzel ProEine sehr schöne App, mit der man tolle und kreative Kollagen erstellen kann, sehr ähnlich wie Diptic, nur noch viel individueller.
Mehr dazu in meinem Artikel zu Fuzel Pro (Preis: 1,59 Euro).

Flashlight
Top 10 App: FlashlightDie App Flashlight (Preis: 0,79 Euro) nutze ich in letzter Zeit häufiger, genauer gesagt seitdem ein Licht im Keller nicht mehr funktioniert und ich Abends im Dunkeln noch Pflanzen auf dem Balkon gieße. Sehr praktisch!

RMV
Top 10 App: RMVEine Nahverkehrs-App muss man als Pendler immer dabei haben, wobei die RMV-App eine der schlechtesten ist, die es gibt. Hier bin ich noch auf der Suche nach besseren Alternativen und habe schon einige getestet..

Facebook (von Platz 1 abgerutscht)
Top 10 App: FacebookBis zum dem Update der App Ende August war die Facebook-App wohl die am schlechtesten zu bedienenden im gesamten AppStore. Aber auch nach dem Update werde ich wohl mehr über Flipboard bei Facebook aktiv sein.

In Kürze folgt das Ganze dann auch noch für das iPad, das ich mir erst vor einiger Zeit zugelegt habe…


 
Artikel-Tags: , , , , , ,


Geschrieben von:

JayMGee liebt sein iPhone, sein iPad Nano, seine Apps, das Internet, Wordpress und lässt Euch daran teilhaben, auch über Google+!


 

Schreibe einen Kommentar!








 


1 Kommentar zu “Meine Top 10 Apps fürs iPhone”

  1. […] weniger, wenn dann eigentlich nur, solange ich das iPad nicht dabei habe. Meine persönlichen Top 10 iPhone-Apps müsste ich auch mal wieder aktualisieren… […]