Shop4iPhones-Blog

Shop4iPhones-Blog - Skurriles rund ums iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad, iPod Touch, Apps, Jailbreak und mehr



 

2. Januar 2010

Was wäre, wenn das iPhone…



 

…noch mehr könnte als es bisher schon kann? Wie dir Zukunft mit einem iPhone aussehen kann, hat die iPhone-Realität in 10 Jahren ja bereits gezeigt. Auch wie die „augmented reality“ mit einem iPhone umgesetzt werden kann, hat diese virtuelle App: Ein iPhone im iPhone schon bewiesen.

Aber was wäre, wenn das iPhone noch mehr könnte? Darüber haben sich die Jungs & Mädels von Ocean Observations Gedanken gemacht und dazu verschiedene Konzept-Videos kreiert.

Also, was wäre wenn das iPhone…

Cover Flow Multitasking könnte:

…oder ein Springboard Exposé hätte:

…oder Widgets hätte:

Gefunden bei Smartphonearea Multitasking und Springboard bzw. Widgets auf dem iPhone.

Was fehlt denn dann eigentlich noch?


 

Geschrieben von:

JayMGee liebt sein iPhone, sein iPad Nano, seine Apps, das Internet, Wordpress und lässt Euch daran teilhaben, auch über Google+!


 

Schreibe einen Kommentar!








 


1 Kommentar zu “Was wäre, wenn das iPhone…”

  1. […] habe ja vor einiger Zeit über mögliche neue iPhone-Features spekuliert (was wäre, wenn das iPhone…), eines davon scheint jetzt tatsächlich schon möglich zu sein: Das Expose. Alles, was man dann […]